Volleyballclub Haslach

In der Eichenbach-Sporthalle will die Herrenmannschaft von Spielertrainer Tarek Jürgens die bislang makellose Bilanz weiter ausbauen. Ein Punkt fehlt noch, um die Meisterschaft sicher zu stellen. Doch das Team will am Ende auch ungeschlagen an der Tabellenspitze stehen. Ab 11 Uhr spielen die Haslacher zunächst gegen Zell-Weierbach, im Anschluss geht es dann noch gegen Freiburg-St. Georgen. Natürlich hofft die Mannschaft auch auf zahlreiche Zuschauer und Fans, mit denen nach dem Spieltag dann hoffentlich auch die Meisterschaft gefeiert werden kann.

Die Meisterschaft fest planen können hingegen schon die Damen. Zwar steht die Mannschaft von Trainer Markus Knupfer vor dem letzten Spieltag auf Platz zwei. Doch Tabellenführer Lahr hat am letzten Spieltag spielfrei und den Haslacherinnen ist ein Sieg schon sicher. Die Mannschaft der VSG Kaiserstuhl wurde aus der Wertung genommen und alle Spiele mit 0:3 gewertet. Somit geht es für die Haslacherinnen in der Endinger Stadthalle nur noch im Spiel gegen Kollnau-Gutach um Punkte. Anschließend soll dann in Haslach gemeinsam mit den Herren die Meisterschaft gefeiert werden.

Terminkalender

 August 2018 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031