Volleyballclub Haslach

Mit zwei Heimsiegen starteten die Haslacher Volleyballer in das neue Jahr. Mit den beiden 3:0-Erfolgen gegen die Südbaden-Auswahl und Alemannia Zähringen 2 steht die Mannschaft zum Ende der Vorrunde auf Platz 1 der Landesligatabelle.

Die beiden letzten Spiele der Vorrunde waren für die Herren des Volleyballclub Haslach Pflichtaufgaben. Sowohl die Auswahlmannschaft des Südbadischen Volleyball-Verbandes wie auch Alemannia Zähringen 2 stehen am Ende der Tabelle, während die Mannschaft von Spielertrainer Tarek Blum um den Verbandsligaaufstieg mitspielt. So konnte der Haslacher Coach in den ersten beiden Spielen nach der Weihnachtspause auch allen Spielern Spielanteile geben.

Gegen die Südbaden-Auswahl, die ersatzgeschwächt nur mit sechs Spielern angetreten war, war das Spiel in der Anfangsphase noch ausgeglichen und die Führung wechselte immer wieder hin und her. Durch eine Serie mit Kapitän Niko Jäckle am Aufschlag zum 15:9 baute das VCH-Team den Vorsprung aus und konnte den ersten Satz mit 25:17 gewinnen. Auch die nächsten beiden Sätze dominierten die Haslacher in wechselnden Formationen. Mit 25:11 und 25:16 gingen diese an die Heimmannschaft, so dass nach 58 Spielminuten ein 3:0 auf der Anzeigetafel stand.

Auch im zweiten Spiel gegen Alemannia Zähringen 2 wurden die Haslacher ihrer Favoritenrolle gerecht. Aus einer stabilen Annahme heraus konnten die Zuspieler Robin Hommel und Lars Huhn ein variables Angriffsspiel aufbauen. Da auch die Blockspieler viele Angriffe entschärfen konnten, war der Sieg nie gefährdet. Lediglich zu Beginn des dritten Satzes schlichen sich einige leichte Fehler ein. Nach einer Auszeit beim 8:10 kam die Mannschaft zurück in die Erfolgsspur und konnte nach 64 Spielminuten den 3:0 (25:16, 25:16,25:20)-Erfolg feiern.

Für Haslach spielten: Lukas Armbruster, Tarek Blum, Zakhar Bybko, Simon Harner, Robin Hommel, Lars Huhn, Niko Jäckle, Daniel Kindler, Joschka Kipp, Max Schaffner, Stefan Schmid, Mitja Schmieder

P1150966

  • P1150966
  • P1150967
  • P1150968
  • P1150969
  • P1150970
  • P1150972
  • P1150975
  • P1150976
  • P1150979
  • P1150983
  • P1150984
  • P1150986
  • P1150992
  • P1150994
  • P1160002
  • P1160005
  • P1160007
  • P1160009
  • P1160014

Terminkalender

<<  <  Februar 2024  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
192021222324
26272829